IDT Biologika GmbH Manufacturing & Technical Operations

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m) - Next Generation Sequencing

Ihre Aufgaben

In dieser Position verantworten Sie schwerpunktmäßig folgende Tätigkeiten:

• Sicherstellung der GMP- und termingerechten Betreuung/Bearbeitung kundenspezifischer Projekte in der Qualitätskontrolle
• Auswertung von Prüfungs- und Versuchsergebnissen mittels bioinformatischer Analysen
• Implementierung eigener sequenzbioinformatischer und statistischer Auswertungen
• Anleitung von Labormitarbeitern/innen bei der Einarbeitung von Analyseverfahren
• Routinemäßige Betreuung der bioinformatischen Analysepipeline für NGS-Daten
• Bearbeitung GMP-relevanter Dokumente (Log-Bücher, Abweichungen, CC-Verfahren, OOS etc.)
• Erstellung von Lastenheften und Vorgabedokumenten sowie deren Pflege
• Qualifizierung und Validierung von Geräten und Methoden

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Fachrichtung Bioinformatik, Biologie oder Biotechnologie und haben bereits erste Berufserfahrung in der Pharmaindustrie. Darüber hinaus besitzen Sie Kenntnisse in der Analyse von verschiedenen modernen Sequenzdatensätzen und beherrschen mindestens eine Skriptsprache sicher. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Bereich Datenvisualisierung. Der sichere Umgang mit gängigen Bioinformatik-Tools und die Bereitschaft diese kreativ anzuwenden und eigene Algorithmen zu entwickeln, stellt für Sie kein Problem dar. Die englische Sprache beherrschen Sie gut in Wort und Schrift. Wenn Sie darüber hinaus flexibel, teamfähig, belastbar und offen für Veränderungen sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 
 

Hier bewerben ]   [ Drucken ]
Region:
Sachsen-Anhalt

Arbeitszeit:
Vollzeit

Dienstzeiten:
Flexible Arbeitszeiten

[ Hier bewerben ]

Referenz Nummer:
50007401