IDT Biologika GmbH IDT Biologika GmbH

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Bachelor) Impfstoffentwicklung Tiergesundheit (w/m), A-R-D2

Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftliche Mitarbeit in einer Projektgruppe zur Entwicklung von Veterinärimpfstoffen
  • selbständige Umsetzung von zugewiesenen Arbeitspaketen innerhalb von interdisziplinären Projektteams z.B. Erledigung von bestimmten Themenbereichen und Methoden im Labor, Protokollerstellung oder Evaluierung von etablierten klinischen Studien
  • Interaktion mit Mitarbeitern der eigenen Sektion und andere Fachdisziplinen sowie Kommunikation/Präsentation von Ergebnissen innerhalb des Projektteams
  • Erfüllung allgemeiner zugewiesener Aufgaben innerhalb der Abteilung in Bezug auf Sicherheit, Begasung, Beschaffung, Ausbildung, Labor-Koordination, Gerätemanagement
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Anleitung von technischem Personal und Praktikanten

 

Ihr Profil

Sie haben ein abgeschlossenes Bachelor-Studium (FH) der Biologiewissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung oder mehrjährige Berufspraxis im Tätigkeitsfeld und verfügen über theoretische und praktische Grundkenntnisse in serologischen und bioanalytischen Methoden. Sie haben keine Einschränkungen zur Arbeit in Infektionslaboren.

Sie verfügen über ein sehr gutes Qualitätsbewusstsein, eine systematische, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität. Zudem haben Sie Freude an der Teamarbeit und zeichnen sich durch eine hohe Kommunikationsfähigkeit aus. Wenn außerdem gute Grundkenntnisse der englischen Sprache Ihr Profil ergänzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

 
 

Hier bewerben ]   [ Drucken ]
Region:
Sachsen-Anhalt

Stellenkategorie:
Befristet

Arbeitszeit:
Vollzeit

Bewerbungsfrist:
06.03.2018

[ Hier bewerben ]

Referenz Nummer:
50005797